Tumblelog by Soup.io
Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.

February 15 2017

Vorstellungsgesprach8

Drei wesentliche zu einem erfolgreichen Vorstellungsgespräch Vorbereitung


Vorstellungsgespräch
Eines der Zeichen, dass eine Job-Jagd geht gut ist immer Anrufe für Interview. Wenn Sie zum ersten Mal eine Bewerbung einreichen, hoffen Sie nicht mehr als nur ein Interview. Das ist, warum Ihr Lebenslauf und Anschreiben muss mit diesem Ziel im Auge geschrieben werden. Jetzt, wenn Sie einen Anruf für ein Interview erhalten, arbeiten Sie auf Ihr nächstes Ziel, das den Job erhält. Der Job ist der Zweck des Vorstellungsgesprächs. Deshalb müssen Sie sorgfältig vorbereiten Ihr Vorstellungsgespräch, damit es seinen Job macht - immer Sie den Job. In diesem Artikel gehe ich über drei Dinge, die ich für absolut unerlässlich in der Vorbereitung eines erfolgreichen Vorstellungsgespräch. Denken Sie daran, ein erfolgreiches Vorstellungsgespräch ist eine, die Ihnen den Job bekommt.

Vorstellungsgespräch Stärken und Schwächen

Das erste, was Sie tun müssen, in Vorbereitung für Ihr Vorstellungsgespräch zu tun, ist ein gutes Verständnis der Position, die Sie gehen zu interviewen haben. Es gibt nichts Schlimmeres, als dass Ihre Interviewer den Eindruck, dass Sie nicht verstehen, die Position, für die Sie angewendet haben und versuchen, gemietet werden. Dies geschah mir einmal. Nachdem ich viele Bewerbungen verschickt habe, erhielt ich einen Anruf für ein Interview für den nächsten Tag. Wegen einer Kombination aus Begeisterung und Stress bat ich nur um die Adresse, an der das Interview stattfinden würde und die Zeit. Nichts mehr. Ich habe auch nicht durch alle meine Anwendungen, um herauszufinden, welche Aufgabe ich bin geplant, um für Interview zu gehen. Ich kann Ihnen sagen, dass, als ich für das Interview auftauchte, meine Verwirrung offensichtlich war. Es wurde sofort klar, meine Interviewer, dass ich nicht sicher war, warum ich dort war. Das Interview dauerte nicht lange und es ging sicherlich nicht sehr gut.

Sobald Sie für ein Vorstellungsgespräch geplant sind, nehmen Sie sich Zeit, um die Stellenbeschreibung zu überprüfen. Mach es vorsichtig. Achten Sie besonders auf die Aufgaben und Verantwortlichkeiten. Besuchen Sie das Unternehmen oder die Website der Organisation, wenn es eine hat. Lesen Sie die Mission der Mission, die Vision sowie die Kernwerte. Versuchen Sie, ein Gefühl dafür zu haben, wie es ist, in dieser Umgebung zu arbeiten und mit dieser Firma oder Organisation assoziiert zu sein. Und so viel wie es für Sie möglich ist, stellen Sie sich als jemand, der bereits dort arbeitet. Versuchen Sie zum Beispiel versuchen, die Art und Weise anzupassen, wie Sie denken, dass Mitarbeiter erwartet werden, sich dort zu kleiden. Erhalten Sie in die Denkweise des Platzes. Having said all dies jedoch nie versuchen, auf eine Person, die definitiv nicht Sie auf. Denken Sie daran, das Vorstellungsgespräch ist kein Drama. Es ist ein echtes Gespräch mit wirklichen Menschen.

Das zweite wesentliche für ein erfolgreiches Vorstellungsgespräch Vorbereitung ist es, die Fragen, die Sie gestellt werden, vorwegzunehmen und denken Sie an Ihre Antworten vor der Zeit. Basierend auf dem Unternehmen und die Stelle, die Sie beantragt haben, können Sie in der Lage, der Art von Fragen, die Sie wahrscheinlich werden gefragt werden denken. Notieren Sie sich diese Fragen sowie Ihre Antworten auf sie. Mach das sorgfältig. Wie Sie vielleicht schon wissen, sind einige Fragen fast immer während Vorstellungsgespräche gefragt. Zum Beispiel gibt es fast immer eine Frage, die Sie bitten, sich vorzustellen. Achten Sie darauf, Ihre Antwort auf diese Frage zu proben. Auch werden die meisten oft als nicht, werden Sie gefragt, warum Sie für die Firma oder Organisation in Frage zu arbeiten wollen. Wieder, stellen Sie sicher, dass Sie eine solide Antwort auf diese Frage haben. Stellen Sie außerdem sicher, dass Ihre Antwort reflektiert, wie Sie eine große Passform für die Position sein werden. Wieder, denken Sie daran, ehrlich und ehrlich zu sein.

Die dritte Sache, die bei der Vorbereitung Ihres Vorstellungsgespräches zu prüfen ist, zu planen, um pünktlich zu sein. Sie wissen bereits, wie wichtig ein guter erster Eindruck ist. Sie können sicher sein, dass Sie nicht einen guten ersten Eindruck machen, wenn Sie zu spät für Ihr Vorstellungsgespräch sind. Um zu vermeiden, zu spät für Ihr Vorstellungsgespräch, überprüfen Sie die Adresse und die Zeit. Stellen Sie sicher, dass Sie wissen, sehr gut, wie lange es dauert, Sie dorthin zu gelangen. Wenn es möglich ist, nehmen Sie eine Reise in den Bereich, wo das Interview stattfinden wird vor der Zeit. Auf diese Weise werden Sie sicher sein, dass Sie nicht über die Adresse falsch sind und Sie sicher wissen, wie man dorthin kommt. Darüber hinaus, am Tag des Interviews, planen, um etwa 15 Minuten früher ankommen. Dies ermöglicht es Ihnen, die Zeit, um entspannt und vielleicht kurz treffen und haben eine ungezwungene Chat mit jemandem vor dem Interview.

Eingeladen für ein Vorstellungsgespräch ist eine große Chance. Es darf nicht verschwendet werden. Es bedeutet, dass Ihr Lebenslauf und Anschreiben gehören zu denen, die standen. Das Vorstellungsgespräch ist an der Reihe, sich als Einzelner herauszustellen. Ihre Aufgabe ist es, den Eindruck zu belegen, den Ihr Lebenslauf und Ihr Anschreiben bereits gemacht haben. Planen Sie nicht, Ihre Interviewer zu enttäuschen. Nehmen Sie es nicht als selbstverständlich. Ein gutes Vorstellungsgespräch ist eine, die sorgfältig vorbereitet wird. Und ein erfolgreiches Vorstellungsgespräch Vorbereitung hat drei wesentliche: Bekanntschaft mit dem Job, für die Sie interviewt werden, die Vorwegnahme der Fragen, die Sie gefragt werden und planen, wie Sie sie beantworten und planen, pünktlich zu sein.

Don't be the product, buy the product!

Schweinderl